das team der refraktiven chirurgie

Mit 20-jähriger Erfahrung in der Refraktiver Chirurgie stellt die Universitätsaugenklinik Salzburg ein erfolgreiches Team zur Verfügung, das bereits tausende Patienten erfolgreich gelasert hat.

Prim. Univ-Prof. Dr. Herbert A. Reitsamer

Vorstand der Universitätsklinik für Augenheilkunde und Optometrie der PMU Salzburg

Medizinstudium in Wien, Facharztausbildung im AKH Wien, mehrjährige Forschungsarbeit in den USA (San Antonio, Texas und Chicago, Illinois), seit 2016 Vorstand der Universitätsaugenklinik Salzburg. Prof. Reitsamers Spezialgebiet ist das Glaukom (Grüner Star). Im Refraktiven Zentrum werden von ihm alle Linsenimplantationen (u.a. Artiflex, Refraktiver Linsenaustausch) durchgeführt. Prof. Reitsamer ist Mitglied in internationalen Vereinigungen für Augenheilkunde und hat viele Publikationen seiner wissenschaftlichen Tätigkeit in internationalen Fachzeitschriften vorgelegt.


Univ.-Doz. Dr. Josef Ruckhofer

Oberarzt, Leiter der Beratungsstelle für Refraktive Chirurgie, Leiter der Refraktiven Ambulanz

Medizinstudium in Innsbruck, Facharztausbildung an der Universitätsaugenklinik Salzburg, einjährige Spezialausbildung in refraktiver Chirurgie an der University of California in San Diego. Doz. Ruckhofer ist Mitglied der Kommission für Refraktive Chirurgie der ÖOG (Vereinigung der österreichischen Augenärzte) sowie der wichtigsten europäischen und amerikanischen Vereinigungen für das Spezialgebiet der refraktiven Chirurgie (ESCRS, ASCRS, ISRS). Er begleitet seine operative Tätigkeit mit wissenschaftlichen Untersuchungen, Vorträgen und vielfältigen Veröffentlichungen in der internationalen medizinischen Fachliteratur.


Dr. Sarah Moussa

Fachärztin, Beratungsstelle für Refraktive Chirurgie

Studium an der medizinischen Universität Wien, Österreich. Wissenschaftliche Mitarbeit am Ludwig Boltzmann Institut für Retinologie und biomikroskopische Laserchirurgie. Ausbildung zur Fachärztin für Augenheilkunde und Optometrie an der Universitätsklinik Homburg Saar, Deutschland und an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität (PMU) Salzburg. Selbst zufriedene iLASIK-Patientin.


Dr. Marie Dietrich

Assistenzärztin, Beratungsstelle für Refraktive Chirurgie

Medizinstudium an der PMU Salzburg, in Ausbildung zur Fachärztin für Augenheilkunde und Optometrie, Spezialgebiet Hornhaut und Refraktive Chirurgie.


Priv.-Doz. Dr. Alois K. Dexl, MSc

Oberarzt, Beratungsstelle für Refraktive Chirurgie

Medizinstudium in Graz und Nürnberg-Erlangen, Facharztausbildung an der Universitätsaugenklinik Salzburg, postgradueller Lehrgang Master of Science (Clinical Research) an der Donau Universität Krems, Mitentwickler des "Salzburg Reading Desks". Doz. Dexl ist Mitglied in internationalen Fachgesellschaften. Seine Forschungsschwerpunkte sind Presbyopie und Intraokularlinsen. Zufriedener iLASIK-Patient.